Freitag, 13. Dezember 2013

Fallen Angel

Heute stelle ich euch ein Schulprojekt vor. Für Englisch mussten wir eine Songtextanalyse und Interpretation machen. Wir haben es zu "Thirteen Thirtyfive" von Dillon gemacht. Das Lied ist toll!
Dazu sollten wir ein kreatives Projekt gestalten. Ich habe Fotos passend zum Lied geschossen. Das letze Foto ist das, was daraus entstanden ist.
In dem Lied geht es um eine Mutter, welche ihr Kind abgetrieben hat, weil sie vergewaltigt worden ist. Es ist wirklich schwer zu interpretieren, doch es weißt viele Hinweise darauf. Die Mutter ist sehr traurig und denkt, dass es falsch war. Sie hat Flügel an, weil sie gutes tut, doch nun gefallen ist. Sie versucht sich in einer Höhle zu verstecken und von dieser Welt weg zu rennen bzw. fliegen. Doch sie schafft es nicht. Ihre Tochter ist nur in ihrem Kopf und Herzen, sie stellt sie sich nur vor, sie verblasst.  Die Tochter glaubt an sie, sie wird nie aus ihrem Herzen verschwinden und obwohl sie nicht existiert, gibt sie ihr Kraft und Stärke.









Hier das Lied:

1 Kommentar:

  1. Krass, echt 'ne tolle Idee! :o
    Wie hast du die Flügel gemacht?

    AntwortenLöschen